Ein «Festival der Natur» in Zofingen

27. Mai 2016

Am internationalen Tag der Biodiversität hat in der Schweiz das Festival der Natur stattgefunden.

 

Die Gruppe hat sogar ein heruntergefallenes Nest gefunden. Foto: zvg Zofinger Tagblatt

 

Die Gruppe vom Jugendnaturschutz hat sich die Chance nicht entgehen lassen und genoss eine Exkursion durch Zofingen. Unter fachkundiger Führung von Christoph Vogel vom Naturschutzverein Zofingen haben sie in der Altstadt Vögel unter die Lupe genommen. Besonders spannend war es, Krähen bei der Fütterung ihrer Jungen zuzusehen und die Dohlen auf dem Kirchturm zu beobachten. Der Buchfink hatte sich zwar versteckt, aber sein Gesang war deutlich zu hören. Aus sicherer Distanz wurden zudem junge Hausrotschwänze in ihrem Nest bestaunt. Nach der Führung blieb noch Zeit für Spiel und Spass beim Gemeindeschulhaus.

Text: zg Zofinger Tagblatt