Arbeiten für die Natur!

Samstag, 8.März 2014

Es ist unübersehbar: der Frühling hält Einzug. Höchste Zeit Sträucher und Stauden zu schneiden. Diese Arbeiten stehen auch in einigen naturnahen Flächen in Zofingen an.

 

Einen grossen Teil seiner Unterhaltsaktivitäten setzt der Naturschutzverein für die Heckenpflege ein. Nur mit regelmässiger Pflege können die ökologisch besonders wertvollen Sträucher gefördert und die weniger erwünschten, konkurrenzstarken Arten unter Kontrolle gehalten werden.

Freiwilligenarbeit im Interesse unserer Natur – Sie können dabei sein: Am Samstag können Sie entweder ganztags oder halbtags mit uns zupacken, wenn Sie sich um 8.00 resp. 13.30 Uhr beim «Alten Schützenhaus» an der Rosengartenstrasse einfinden.